Neue JCB Raddumper mit Nutzlasten von 1000kg bis zu 10 Tonnen

JCB_neue-Raddumper_052016
JCB bietet jetzt eine vollständige Produktpalette von leistungsfähigen und robusten Raddumper mit Nutzlasten von 1000kg bis zu 10 Tonnen an.
Mit dem Raddumper komplettiert JCB das Erdbewegungsprogramm und erlaubt so den Kunden einen einzigen Händlerkontakt für sämtliche Baumaschinenkäufe und deren entsprechende Wartung. Der JCB Raddumper bietet nun die Möglichkeit überall dort wo Bedarf besteht Material zu verfahren und zu bewegen, insbesondere in beengten Platzverhältnissen wo sich der Raddumper mit seiner Manövrierfähigkeit und Genauigkeit hervortut.
Die JCB Raddumper sind verfügbar mit folgenden Nutzlast Plattformen:
Mulden Optionen:
Die Dumper sind verfügbar in drei Muldenkonfigurationen wie Frontkippmulde (FT),
180˚ Seitenkippmulde (ST) und Hochkippmulde (HT). Eine schwenkbare Hochkippmulde (HS) ist für den
2 Tonnen Raddumper verfügbar.
Getriebe Optionen:
Die kleineren Raddumper (<6T) beinhalten kostengünstige mechanische oder
einfach zu bediendende hydostatische Getriebe. Bei den größeren Raddumper (>6T) stehen JCB
Powershuttle (synchro) oder JCB Powershift Getriebe zur Auswahl.